| 14:18 Uhr

Raubüberfall auf Flaschensammler im St. Wendeler Bahnhof

St Wendel. Brutale Attacke auf einen Mann am Bahnsteig 5 in St. Wendel . Demnach ist ein 55-Jähriger auf dem Bahnhof verprügelt und bestohlen worden, wie ein Polizeisprecher meldet. Das Opfer war am Samstag gegen 21.15 Uhr mit dem Zug in der Kreisstadt angekommen. Dort riss ihn ein Unbekannter, um die 50 Jahre, aus dem Waggon. Matthias Zimmermann

Auf dem Bahnsteig kam ein zweiter Täter hinzu, schlug mit einer Flasche zu und trat ihn einige Male in den Bauch. Dann griffen sie nach dem Armband des Attackierten und schnappten sich mehrere Pfandflaschen. Darauf türmten die Räuber in Richtung Tholeyer/Eisenbahnstraße. Der Ausgeraubte war laut Polizeibericht als Flaschensammler unterwegs.



Zeugenhinweise an die Polizei in St. Wendel , Telefon (0 68 51) 89 80.