| 20:43 Uhr

Dorffest
Party-Stimmung an der Hochmühle

Ganz Oberlinxweiler trifft sich im August zum Dorffest neben der Kulturscheune am Heinrich Schwingel Platz.
Ganz Oberlinxweiler trifft sich im August zum Dorffest neben der Kulturscheune am Heinrich Schwingel Platz. FOTO: Bonenberger & Klos / B&K
Oberlinxweiler. Vom 17. bis 19. August wird an der Kulturscheune in Oberlinxweiler mit Musik und kulinarischen Leckereien das Dorffest gefeiert. red

Von Freitag bis Sonntag, 17. bis 19. August, wird rund um das denkmalgeschützte Ensemble der Kulturscheune Hochmühle in Oberlinxweiler Dorffest gefeiert. Organisiert wird das alle zwei Jahre stattfindende Fest von der Interessengemeinschaft (IG) Oberlinxweiler. „Ein abwechslungsreiches Programm erwartet dabei die jungen wie auch die älteren Besucher“, erklärt dazu Ortsvorsteher Jörg Birkenbach.


Offiziell eröffnet wird das Fest am Freitag, 17. August, um 17.30 Uhr auf dem Heinrich-Schwingel-Platz. Anschießend Live Musik auf der großen Bühne: Um 20 Uhr spielt Searching25, ab 21.30 Uhr haut die Formation Purple Haze in die Saiten. Am darauffolgenden Samstag öffnen um 17.30 Uhr die Stände. Live-Musik auf der großen Bühne des Heinrich-Schwingel-Platz gibt es ab 19 Uhr, wenn Manny K and Friends auftreten. Ab 21 Uhr spielt Frantic. Im Innenhof treten ab 19.30 Uhr Acoustic4 auf.

Der Sonntag beginnt um 10 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst, und ab 11 Uhr spielt der Musikverein Bubach-Calmesweiler auf.



Auf dem Heinrich-Schwingel-Platz steht ab 14.30 Uhr Chorschatten auf dem Programm, um 16 Uhr gibt es Cheerleader-Akrobatik zu bestaunen und ab 17 Uhr die Zauber-Kunststücke von Martin Matthias. Ab 18 Uhr tritt Sagabona auf. Im Innenhof präsentieren sich an 16 Uhr Vocals and Chords.

Freitag und Samstag öffnet zudem eine Cocktailbar im Jugendraum, Samstag und Sonntag wird die Ausstellung „Früher und heute“ des Vereins für Orts- und Familiengeschichte präsentiert – hier können die Besucher laut Birkenbach ein Preisrätsel lösen. Derweil bietet der örtliche Obst-und Gartenbauverein Waffeln mit und ohne Speck an.

Am Sonntag zeigt Tim Scherer, was man alles mit Luftballons machen kann und das Team der Spielelagune Saar präsentiert Brettspiele und Spiele im Freien. Für die ganz Kleinen findet ein Spielenachmittag unter der Leitung von Silke Ullmann im Jugendraum an der Kulturscheune statt.

Auch das leibliche Wohl kommt nicht zu kurz. Unter anderem bieten „unsere Neubürger“, so Birkenbach, „am Sonntag zum Mittagessen zwei landestypische Gerichte und das Rote Kreuz Oberlinxweiler Fleischspieße an“. Besonderes Augenmerk habe man auf eine Belebung und eine dezente Unterhaltung auf dem Innenhof gelegt, „sodass man sich hier sehr gut bei passender Musik zurückziehen und verweilen kann“.