| 20:25 Uhr

Verkehr
Neue Vorfahrtsregelung am Verkehrsknotenpunkt

Oberlinxweiler. (red) Am Verkehrsknotenpunkt im Bereich der Einmündung Jakob-Stoll-/Remmesweiler-/Niederlinxweilerstraße in Oberlinxweiler wird im ersten Halbjahr die Vorfahrtsregelung geändert. Das hat Ortsvorsteher Jörg Birkenbach mitgeteilt. Von red

(red) Am Verkehrsknotenpunkt im Bereich der Einmündung Jakob-Stoll-/Remmesweiler-/Niederlinxweilerstraße in Oberlinxweiler wird im ersten Halbjahr die Vorfahrtsregelung geändert. Das hat Ortsvorsteher Jörg Birkenbach mitgeteilt.


Demnach wird die Remmesweilerstraße zur Vorfahrtsstraße. „Entscheidend hierfür waren auch Messungen der einzelnen Verkehrsströme im Ort“, erklärt Ortsvorsteher  Birkenbach. Mit dem Beschluss der Vorfahrtsänderung folgen die Entscheidungsträger der Oberlinxweiler SPD-Ortsratsfraktion, die diesen Antrag bereits im Oktober des vergangenen Jahres in der Ortsratssitzung eingebracht hatte. Der Antrag wurde mit der Stimmenmehrheit der SPD-Fraktion beschlossen.

Man erwarte sich durch diese Maßnahme einen wesentlich besseren Verkehrsfluss im Ort und komme somit auch dem Wunsch vieler betroffener Bürger im Ort nach, heißt es in der Mitteilung der Gemeinde.