| 00:00 Uhr

Musikverein Lyra blickt auf 2014 zurück

Bliesen. Der Musikverein Lyra Bliesen zog in der Mitgliederversammlung Bilanz. Die Höhepunkte in 2014 waren der Vatertagstreff in der Silz , der Kirmesfrühschoppen und das Jahreskonzert im November mit der Spielvereinigung St. Wendel/Selbach sowie die Renovierung des Probenraumes im Sommer. Auch erwähnt wurde die Ausbildung von Jungmusikern in der eigenen Musikschule. Einige Jugendliche konnten für die musikalische Ausbildung gewonnen werden. Ebenso absolvieren Erwachsene eine musikalische Instrumentalausbildung in der Erwachsenenausbildung. Das Jugendorchester wird durch Julian Haupenthal und Caroline Zimmer vertreten. Die wichtigsten Termine für dieses Jahr sind der Vatertagstreff in der Silz , der Kirmesfrühschoppen sowie das Jahreskonzert im November. Das Jugendorchester führt eine Jugendfreizeit in den Herbstferien durch. red

Der Musikverein Lyra Bliesen zog in der Mitgliederversammlung Bilanz. Die Höhepunkte in 2014 waren der Vatertagstreff in der Silz , der Kirmesfrühschoppen und das Jahreskonzert im November mit der Spielvereinigung St. Wendel/Selbach sowie die Renovierung des Probenraumes im Sommer. Auch erwähnt wurde die Ausbildung von Jungmusikern in der eigenen Musikschule. Einige Jugendliche konnten für die musikalische Ausbildung gewonnen werden. Ebenso absolvieren Erwachsene eine musikalische Instrumentalausbildung in der Erwachsenenausbildung. Das Jugendorchester wird durch Julian Haupenthal und Caroline Zimmer vertreten.

Die wichtigsten Termine für dieses Jahr sind der Vatertagstreff in der Silz , der Kirmesfrühschoppen sowie das Jahreskonzert im November. Das Jugendorchester führt eine Jugendfreizeit in den Herbstferien durch.


Zum Thema:

Auf einen BlickVorstand: Vorsitz: Holger Egler, Wolfgang Theis; Schriftführer: Jens Lieb, Sandra Belz; Kassenwarte: Kurt Schönecker, Martin Süss; Inventarverwalter: Michael Berwanger, Florian Wolf; Beisitzer: Carina Gordner, S. Haupenthal, S. Meisberger, Isabell Rauber; Dirigent: Dirk Ost. red