| 00:00 Uhr

Mit der Museumsbahn geht's zum Osterbrücker Ostermarkt

Osterbrücken. red

Der St. Wendeler Stadtteil Osterbrücken liegt im Tal der Oster und ist einer der Haltepunkte der Ostertalbahn . Seit 2001 ist darauf der Güterverkehr eingestellt und seitdem verkehrt dort die Museumsbahn. Saisoneröffnung ist am Karsamstag, 4. April, wenn die Bahn Besucher zum Osterbrücker Ostermarkt bringt. Die Geschichte des Ortes ist auf Infotafeln dargestellt. Sie stehen an noch erhaltenen Monumenten oder an Stellen, an denen welche waren.

Infos sowie Bestellung der Luftbilder - es sind schon jetzt alle saarländischen Orte verfügbar - im Internet unter www.saarbruecker-zeitung.de/Luftbilder sowie in den Filialen der Vereinigten Volksbank eG.