| 13:37 Uhr

Blaulicht
Ladendieb fährt in Vollzugsanstalt ein

St. Wendel. Von Melanie Mai

Ein Ladendiebstahl zu viel ist einem 33-Jährigen am Mittwochnachmittag zum Verhängnis geworden. Wie die Polizei mitteilt, erwischte der Detektiv eines St. Wendeler Warenhauses den Langfinger, der sich nicht ausweisen konnte, in flagranti beim Klauen. Die Polizei wurde gerufen und stellte vor Ort fest, dass es nicht nur ein Ladendiebstahl vorlag, sondern der Mann wurde auch noch mit einem Haftbefehl gesucht. So endete die Diebestour letztlich mit der Vorführung vor einen Richter und der Einlieferung in eine Justizvollzugsanstalt.