Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 20:32 Uhr

DVD-Tipp
Knisternde Spannung in einem fahrenden Zug

Liam Neeson spielt die Hauptrolle in dem spannenden Thriller „The Commuter“.
Liam Neeson spielt die Hauptrolle in dem spannenden Thriller „The Commuter“. FOTO: Verleih
St. Wendel. Fast die komplette Handlung spielt im Zug: Das macht die Situation in „The Commuter“ beklemmend. Liam Neeson bringt diese Stimmung perfekt rüber. Der Film erscheint am 17. Mai auf DVD. Von Melanie Mai

Seit zehn Jahren pendelt Versicherungsmakler Michael nach Manhattan. Als er Bekanntschaft mit Joanna macht, ändert sich alles. Sein Auftrag: einen unbekannten Passagier finden, bevor der Zug seine Endstation erreicht. Joanna hat nicht nur das Leben der Passagiere in ihrer Hand, sondern auch das von Michaels Familie.

Wer jetzt Lust auf „The Commuter“ bekommen hat, sollte heute, 11 Uhr, in der SZ-Redaktion, Telefon (0 68 51) 9 39 69 55, anrufen. Der jeweils dritte Anrufer gewinnt den Film.