| 20:57 Uhr

Stillen
Die Bedeutung der Muttermilch für das Baby

St. Wendel. Ums Stillen und alternative Ernährung für Babys dreht sich ein Vortrag für werdende Eltern im Marienkrankenhaus. Von red

Als Teil der Eltern-Inforeihe „Immer wieder montags wird am Montag 22. Oktober, um 19 Uhr die leitende Kinderkrankenschwester, Still- und Laktationsberaterin IBCLC im Marienkrankenhaus St. Wendel, Désirée Ahr, zum Thema „Stillen und alternative Ernährung“ berichten und Fragen beantworten. Sie wird laut Klinik auf die Bedeutung der Muttermilch als erste Nahrung für das Neugeborene eingehen, aber auch alternative Möglichkeiten der gesunden Ernährung für Ihr Baby aufführen.


Am Marienkrankenhaus St. Wendel gibt es schon seit vielen Jahren die Möglichkeit des Rooming-in, was auch von den meisten Müttern angenommen wird. Beim Rooming-in haben die Mütter ihr Baby 24 Stunden am Tag bei sich im Zimmer – sofern es der Gesundheitszustand von beiden zulässt.

Alle werdenden Eltern sind zu diesem kostenlosen Infoabend am Marienkrankenhaus, Am Hirschberg in St. Wendel, Raum Mutter Rosa, eingeladen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.