| 20:16 Uhr

Selbsthilfe
Gruppe tauscht sich über Schuppenflechte aus

St. Wendel. Die Regionalgruppe Saarland des Deutschen Psoriasis Bunds (DPB) „Schuppenflechte – Hilfe zur Selbsthilfe“ trifft sich am Mittwoch, 21. März 18 Uhr, im Unternehmer- und Technologiezentrum (UTZ), Werschweilerstraße 40, Raum 2. Wie ein Sprecher der Gruppe mitteilt, geht es neben Informationen über die Erkrankung und den damit zusammenhängenden Themen um den persönlichen Austausch. Das Treffen richtet sich an Erkrankte und Angehörige. Der Besuch ist kostenlos und unverbindlich. Die Mitgliedschaft im DPB ist nicht Voraussetzung. Weitere Treffen in 2018: jeder dritte Mittwoch in den ungeraden Monaten. Von red

Infos: Regionalgruppenleitung, Telefon (0 68 52) 99 17 39.