| 20:11 Uhr

Konzert
Glenn Miller Orchestra gastiert in Kusel

 Das Glenn Miller Orchestra gastiert in Kusel.
Das Glenn Miller Orchestra gastiert in Kusel. FOTO: Will Salden
Kusel. Das Glenn Miller Orchestra unter der Leitung von Wil Salden gastiert am heutigen Freitag, 15. März, 19.30 Uhr, in der Kuseler Fritz-Wunderlich-Halle. Mit dem neuen Programm „It’s Glenn Miller Time“  will das Orchester  das Lebensgefühl der 30/40er-Jahre zurück bringen. Von red

Welthits wie „In the Mood“, „Pennsylvania 6-5000“, „String of Pearls“ oder „Moonlight Serenade“ stehen auf dem Programm.  Dass im Glenn Miller Orchestra die Blechbläser in der Überzahl sind, macht in der großen Big-Band-Besetzung den Glenn-Miller- Sound aus.


Karten gibt’s im Vorverkauf ab 41 Euro (für Schüler/Studenten ermäßigt ab 37 Euro) inklusive Vorverkauf-Gebühren in Kusel im Bürgerbüro der Kreisverwaltung, Haus Pfälzer Bergland und Tourist Information sowie in allen bekannten Vorverkaufsstellen. Ticket-Hotline: (06 51) 9 79 07 70.