| 20:36 Uhr

Frauenbund
Frauenbund stellt sein neues Programm vor

St. Wendel. (red) Der Katholische Deutsche Frauenbund (KDFB) in St. Wendel hat sein Programm für den Monat Februar bekannt gegeben. Das sieht aus, wie folgt:  Frauenmesse am Mittwoch, 7. Februar, in der Basilika, danach Frühstück.

Donnerstag, 8. Februar, 9 Uhr, Gemütliches Beisammensein im Cafe Lerner. Freitag, 16. Februar, 18 Uhr Friedensgebet in der Basilika. Biblio- 
drama am Mittwoch, 21. Februar, um 18.30 Uhr mit Pastoralreferentin Maria Lauer-Ruhl im Cusanushaus St. Wendel. „Ein Bibliodrama verfolgt das Ziel, die Bedeutung der biblischen Texte für Menschen von heute zu erschließen“, heißt es dazu in der Pressemitteilung. Donnerstag, 1. März, 15 Uhr, Weltgebetstag der Frauen in der Evangelischen Kirche, St. Wendel. Treffen der älteren Frauengruppe jeden Donnerstag, 15 Uhr in der Cafeteria des Hospitals.