| 20:21 Uhr

Selbstverteidigungskurs
Frauen verteidigen sich selbst mit Ju-Jutsu

St. Wendel. (red) Der Ju-Jutsu Verein St. Wendel bietet im April erneut einen Selbstbehauptungs- und -verteidigungskurs speziell für Frauen und Mädchen an. „Trainiert werden leicht zu erlernende Ju-Jutsu-Techniken sowie der Gebrauch von Alltagsgegenständen zur eigenen Verteidigung“, sagt Pressewartin Gabriele Rammacher.

(red) Der Ju-Jutsu Verein St. Wendel bietet im April erneut einen Selbstbehauptungs- und -verteidigungskurs speziell für Frauen und Mädchen an. „Trainiert werden leicht zu erlernende Ju-Jutsu-Techniken sowie der Gebrauch von Alltagsgegenständen zur eigenen Verteidigung“, sagt Pressewartin Gabriele Rammacher.


Außerdem werden die Teilnehmerinnen darin geschult, Gefahrensituationen frühzeitig zu erkennen, nach Möglichkeit zu vermeiden und eindeutige Grenzen zu setzen. Der Kurs läuft über zehn Wochen, jeweils mittwochs von 19.30 bis 21 Uhr in der Sporthalle der Nikolaus-Ober-
treis-Schule. Beginn ist am Mittwoch, 18. April. Im Kurs enthalten ist ein Theorieabend mit einem externen Referenten. Die Kursgebühr beträgt 50 Euro pro Teilnehmerin. Das Mindestalter für diesen Kurs liegt bei 14 Jahren.

Anmeldungen und Nachfragen per Mail an pleidinger@jjwnd.de.