| 19:19 Uhr

Förderverein plant Aktionen zu Gunsten des Bliestaldoms

Bliesen. Der Verein zur Förderung und Erhaltung des Bliestaldomes St. Remigius in Bliesen legte während einer Vorstandssitzung in Abstimmung mit Pastor Klaus Leist die weiteren Aktivitäten für das kommende Jahr fest. Der Vorsitzende Josef Schuh verkündet, dass sich der Verein beim Fest der Begegnung vorstellen und für den Bliestaldom werben will. red

Ein Konzert des Saarknappenchores findet am Sonntag, 29. Januar, im Bliestaldom um 17 Uhr statt. Zehn Jahre Förderverein wird mit einem Dankgottesdienst am 12. März, 10 Uhr, im Bliestaldom gefeiert.

An Palmsonntag, 9. April, um 17 Uhr, lädt der Förderverein zum Konzert des Saarländischen Jugendzupforchesters unter Leitung von Stefan Jenzer.

Der Förderverein engagiert sich für die Erhaltung des Bliestaldomes, der in den Jahren 1903 bis 1905 mitten im Dorf errichtet wurde.

Das könnte Sie auch interessieren