| 20:16 Uhr

DVD-Tipp
Flotte Songs von Abba in der Fortsetzung

Jetzt ist auch der zweite Teil des Erfolgsfilms „Mama Mia“ auf DVD erschienen.
Jetzt ist auch der zweite Teil des Erfolgsfilms „Mama Mia“ auf DVD erschienen. FOTO: Verleih
St. Wendel. Es ist kein typischer zweiter Teil. Denn „Mamma Mia - Here we go again“ zeigt das, was man im ersten Teil schon gehört hat. Und das mit flotten Abba-Liedern, jeder Menge guter Laune und den Schauspielern, die bereits in „Mamma Mia“ dabei waren.

Leider ist Meryl Streep nur kurz zu sehen. Dafür spielt Lily James die junge Donna sehr erfrischend.


Zum Inhalt: Seit den Ereignissen aus dem ersten Teil sind einige Jahre vergangen, als Sophie (Amanda Seyfried) feststellt, dass sie ein Baby erwartet. Sie vertraut sich den besten Freundinnen ihrer Mutter, Rosie (Julie Walters) und Tanya (Christine Baranski), an und gibt zu, dass sie sich der Verantwortung vielleicht nicht gewachsen fühlt. Die beiden erzählen Sophie, wie ihre Mutter Donna damals Sam, Harry und Bill unter der Sonne Griechenlands kennen und lieben lernte – und wie sie, schwanger und auf sich allein gestellt, ihr Leben selbst in die Hand nahm.

Wer jetzt Lust auf „Mamma Mia - Here we go again“ bekommen hat, sollte heute, 11 Uhr, in der SZ-Redaktion, Telefon (0 68 51) 9 39 69 55, anrufen. Der jeweils dritte Anrufer gewinnt den Film.