| 00:00 Uhr

Fenster zeigt Varianten des Einbruchsschutz

St. Wendel. red

Verschiedene Möglichkeiten des Einbruchschutzes an Fenstern zeigt ein Musterfenster der Seniorensicherheitsberater im Landkreis St. Wendel, das bis Freitag, 13. März, im Foyer des Landratsamtes St. Wendel, Mommstraße 21-31, Eingang G, ausgestellt ist. Zusätzlich steht am heutigen Donnerstag, 12. März, die Seniorensicherheitsberaterin Gabi Stalter, von 13.30 bis 15 Uhr, für Beratungsgespräche im Foyer des Landratsamtes zur Verfügung.

Kontakt: Geschäftsstelle "Seniorensicherheit im Landkreis St. Wendel", Mommstraße 27, Tel. (0 68 51) 80 15 201.