Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 16:33 Uhr

Blaulicht
Falschabbieger kracht in Gegenverkehr

Bliesen. Linksabbieger deutet Grünphase falsch. Von Thorsten Grim

() Weil er die Grünphase für Geradeausfahrer wohl auch für sich deutete, ist der Fahrer eines Vans beim Linksabbiegen in ein entgegenkommendes Auto geknallt. Bei dem Unfall, der sich nach Polizeiangaben am Freitagabend gegen 18.35 Uhr an der Kreuzung der L 134 zwischen St. Wendel und Bliesen ereignete, wurden sowohl die Fahrerin als auch ihre beiden Kinder verletzt. Wie die Polizei mitteilt, wurden alle drei ins Krankenhaus eingeliefert. An beiden Fahrzeugen entstand demnach erheblicher Sachschaden.