| 20:36 Uhr

Blaulicht
Fahrerflucht nach Kollision mit parkendem Fahrzeug

St. Wendel. Zu einem Fall von Unfallflucht ist es am Freitagabend in der St. Wendeler Innenstadt gekommen. Doch der Verursacher wurde beobachtet.

Zu einem Fall von Unfallflucht ist es am Freitagabend in der St. Wendeler Innenstadt gekommen. Doch der Verursacher wurde beobachtet.


Wie die Polizei berichtet, parkte der Fahrer eines Wagens in der Wilhelmstraße in St. Wendel rückwärts aus. Dabei stieß er gegen ein dort abgestelltes Auto. Das blieb von ihm nicht unbemerkt, denn er stieg aus, betrachtete sich den Schaden. Dann setzte er sich wieder hinters Steuer und fuhr los.

All das hatten laut Polizei aufmerksame Passanten beobachtet. Die drei Fußgänger notierten sich das Kennzeichen des Unfallverursachers und gaben dieses an die Polizei weiter. Den Fahrer erwartet laut Polizei nun ein Strafverfahren wegen des Verdachts der Unfallflucht.