| 20:27 Uhr

Ewiges Gebet
„Ewiges Gebet“ bei der Vorabendmesse

(hjl) Das „Fest des Ewigen Gebetes“ wird in der katholischen Kirchengemeinde St. Marien Urweiler-Leitersweiler am kommenden Samstag, 1. Dezember, während der Vorabendmesse gefeiert. Der Gottesdienst beginnt um 17.30 Uhr, endet mit dem feierlichem sakramentalen Segen zum Abschluss des „Ewigen Gebetes“ und wird vom Kirchenchor der Pfarrei mitgestaltet, heißt es aus der Kirchengemeinde. Von Hans Jürgen Loch