| 20:30 Uhr

DVD-Tipp
Eine witzige Reise durch die Wahrheit in der Märchenwelt

„Es war einmal“ stellt so manche bekannte Märchenhandlung total auf den Kopf.
„Es war einmal“ stellt so manche bekannte Märchenhandlung total auf den Kopf. FOTO: Verleih
St. Wendel. Eine lustige und originelle Variante der klassischen Märchen bietet „Es war einmal.... nach Roland Dahl“. Zum Inhalt: Jeder kennt die klassischen Märchen, doch was in Wahrheit geschehen ist, das weiß nur der Wolf. Und so staunt Miss Hunt nicht schlecht, als ihr der höfliche Wolf im Café die wahren Geschichten hinter den Märchen erzählt. Wer hätte gedacht, dass Rotkäppchen den Wölfen das Fürchten lehrt und obendrein die beste Freundin von Schneewittchen ist?

Eine lustige und originelle Variante der klassischen Märchen bietet „Es war einmal.... nach Roland Dahl“. Zum Inhalt: Jeder kennt die klassischen Märchen, doch was in Wahrheit geschehen ist, das weiß nur der Wolf. Und so staunt Miss Hunt nicht schlecht, als ihr der höfliche Wolf im Café die wahren Geschichten hinter den Märchen erzählt. Wer hätte gedacht, dass Rotkäppchen den Wölfen das Fürchten lehrt und obendrein die beste Freundin von Schneewittchen ist? 



Wer jetzt Lust auf „Es war einmal ... nach Roald Dahl“ bekommen hat, sollte heute, 11 Uhr, in der SZ-Redaktion, Telefon (0 68 51) 9 39 69 55, anrufen. Der jeweils dritte Anrufer gewinnt die DVD.