| 20:31 Uhr

Einbruch
Einbrecher wollten ins Wendelinusbad einsteigen

St. Wendel. Wer ist in der Nacht auf Donnerstag in das St. Wendeler Hallenbad eingebrochen? Das fragt die Polizei und hofft auf Zeugenhinweise. Wie die Beamten berichten, wollten die Täter über ein abgelegenes Fenster einsteigen, das sie zuvor eingeschlagen hatten. Von Evelyn Schneider

Weiter scheint es dann aber nicht gegangen zu sein. Denn es wurden keine weiteren Einbruchsspuren gefunden. Die Ermittler vermuten, dass sie vom Alarm gestört wurden und daraufhin sehr schnell geflüchtet sind. Die Tatzeit war gegen 3.30 Uhr.


Hinweise an die Polizei St. Wendel unter der Tel. (0 68 51) 89 80.