| 20:28 Uhr

Billard
Dreiband-Billard: Doppelspieltag für den BC St. Wendel

St. Wendel. Zu den letzten beiden Spielen der Vorrunde in der 2. Bundesliga Dreiband Gruppe B erwartet der Billard-Club St. Wendel an diesem Wochenende die Mannschaften aus Hilden und Duisburg. Am Samstag ab 14 Uhr wird zunächst der Tabellenfünfte  vom BC Hilden erwartet. Am Sonntag ab 11 Uhr kommt dann der Neuntplatzierte, die BSG Duisburg.

St. Wendel, das derzeit Tabellenplatz zwei einnimmt, wird die beiden Spiele mit folgender Mannschaft bestreiten: Jérôme Barbeillon, Daniel Schwerdtfeger, Lutz Schwab sowie Werner Herges. Gespielt wird im „Billard für alle“ in der Bahnhofstraße. Der Eintritt ist frei.