| 19:12 Uhr

Unfall
Drei Verletzte bei Bus-Unfall in St. Wendel

Symbolbild: Friso Gentsch/ dpa
Symbolbild: Friso Gentsch/ dpa FOTO: dpa / Friso Gentsch
St. Wendel. Drei Personen sind bei einem Verkehrsunfall in der St. Wendeler Innenstadt verletzt worden. Von Sarah Konrad

Wie die Polizei mitteilt, wollte ein 35-Jähriger am Dienstagabend um 18.10 Uhr mit seinem Auto von der Gymnasial- in die Beethovenstraße einbiegen. Dabei hat er einen kleinen City-Bus übersehen und ist mit diesem kollidiert. Bei dem Zusammenstoß wurden der Autofahrer, der Busfahrer und ein Insasse verletzt. Laut Polizeiangaben kamen alle drei zur Untersuchung ins Krankenhaus.


Die Beamten vor Ort mussten die Straße nicht sperren, sie konnten den Verkehr an der Unglücksstelle vorbeileiten. Allerdings habe es etwas länger gedauert, bis sie die Fahrbahn wieder vollständig freigegeben konnten, da der Bus nicht mehr fahrtüchtig gewesen sei und abgeschleppt werden musste.