Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 00:00 Uhr

Drama basiert auf Leben des Physikers Stephen Hawking

St Wendel. red

In Zusammenarbeit mit der Frauenbeauftragten des Landkreises St. Wendel präsentiert das St. Wendeler Kino Neues Theater, Alter Woog 2, jeweils dienstags Filme, die besonders Frauen ansprechen sollen. Das Drama "Die Entdeckung der Unendlichkeit", das auf dem Leben des Physikers Stephen Hawking basiert, läuft am 31. März und am 7. April. "Selma", das Oscar-prämierte amerikanische Geschichtsdrama, wird am 14. und 21. April gezeigt. Beginn ist jeweils 20 Uhr.

Kartenvorbestellungen: Tel. (0 68 51) 22 51.



my-movie-world.de