| 19:15 Uhr

„Die wilden Kerle – die Legende lebt“: DVD zu gewinnen

St Wendel. "Die wilden Kerle - die Legende lebt" ist ein schöner Kinderfilm und im August auf DVD erschienen. Aber die Frage muss erlaubt sein: Braucht man diesen Film? Denn so groß sind die Unterschiede zu den ersten Teilen nicht. Ein schöner Gag: das Wiedersehen mit den wilden Kerlen der ersten Generation - Jimi Blue und Wilson Gonzalez Ochsenknecht, Sarah Kim Gries und Raban Bieling. Neu hinzugekommen ist Mats Lehmann, der Sohn des Fußballers Jens Lehmann , als Anführer der "Galaktischen Sieger". Melanie Mai

Zum Inhalt: Leo, sein kleiner Bruder Elias, Finn, Joshua, Oskar und Matze spielen, sie seien "Die Wilden Kerle". Als ein Unbekannter mit schwarzer Augenklappe den Jungs eine mysteriöse Landkarte übergibt, die ihnen den Weg in ein geheimnisvolles Gebiet, zu dem Teufelstopf und den Graffiti-Burgen zeigt, merken sie: Sie sind mitten drin im Wilde-Kerle-Land. Und sie sind auserwählt, die Nachfolger der echten, inzwischen erwachsenen Wilden Kerle zu werden. Doch sind sie wild genug?



Wer jetzt Lust auf "Die wilden Kerle" bekommen hat, sollte heute, 11 Uhr, in der SZ-Redaktion, Telefon (0 68 51) 9 39 69 55, anrufen. Der jeweils dritte Anrufer gewinnt entweder die DVD, eine Trinkflasche oder ein Stirnband.