| 00:00 Uhr

„Den Himmel gibt's Echt“ ist auf DVD erschienen

St Wendel. Melanie Mai

Wieder einmal ein bezaubernder Film mit einem großartigen Greg Kinnear: "Den Himmel gibt's Echt" zeigt eine ruhig erzählte Geschichte, die zum Nachdenken anregt und auf einer wahren Begebenheit beruht.

Zum Inhalt: "Den Himmel gibt's Echt" ist eine wahre Geschichte, die auf dem gleichnamigen New-York-Times-Bestseller basiert. Ein Vater muss den Mut und die Überzeugung finden, die außergewöhnliche Erfahrung seines Sohnes mit der Welt zu teilen. Greg Kinnear spielt Todd Burpo, einen Vater, dessen Sohn Colton behauptet, er sei bei einer Nahtoderfahrung im Himmel gewesen. Colton erzählt die Details mit kindlicher Unschuld und schildert Ereignisse, die vor seiner Geburt geschahen.

Wer jetzt Lust auf "Den Himmel gibt's Echt" bekommen hat, sollte heute, 11 Uhr, in der SZ-Redaktion, Telefon (0 68 51) 9 39 69 55, anrufen. Der jeweils dritte Anrufer gewinnt den Film.