| 20:10 Uhr

Neuer Leiter
Commerzbank mit neuer Chefin

Die gebürtige Saarländerin Christine Feld ist die neue Leiterin der Commerzbank-Filiale in St. Wendel.
Die gebürtige Saarländerin Christine Feld ist die neue Leiterin der Commerzbank-Filiale in St. Wendel. FOTO: City-Foto Homburg
St. Wendel. Christine Feld leitet künftig die Niederlassung des Kreditinstituts in St. Wendel. Von red

Zeitgleich mit dem 50-jährigen Bestehen der Filiale der Commerzbank in St. Wendel gibt es eine neue Direktorin.


Wie eine Sprecherin der Commerzbank mitteilt, übernimmt Christine Feld die Filiale der Kreis-
stadt  und das in einer Phase des Umbruchs. Kunden erledigen immer mehr Bankgeschäfte digital.

Die Commerzbank baut Angebote wie die digitale Kreditvergabe und das mobile Bezahlen deshalb aus. Doch im Gegensatz zu einigen Wettbewerbern ziehe sich die Bank nicht aus der Beratung zurück. „Apps ersetzen keine Filiale“, sagt Christine Feld. „Der Großteil der Bankkunden möchte nicht komplett auf persönliche Ansprechpartner vor Ort verzichten.“



So ist laut Commerzbank für 90 Prozent der Bankkunden ein persönlicher Ansprechpartner sowie die Filiale als Anlaufpunkt wichtig. Das belege eine Studie der Beratungsgesellschaft Sopra Steria Consulting. „Wir bleiben in St. Wendel an der Seite unserer Kunden“, betont Christine Feld, die zusätzlich auch die Verantwortung für die Filialen Homburg und St. Ingbert trägt. „Ich freue mich auf meine neue Aufgabe.“

Die gebürtige Saarländerin startete vor 30 Jahren mit ihrer Ausbildung bei der damaligen Dresdner Bank in Saarbrücken. 2014 übernahm die Bankfachwirtin die Leitung der Filiale Homburg. Sie lebt in Heusweiler. Ihr Vorgänger Andreas Backes berät nun vermögende Privatkunden in der Filiale. Seine Schwerpunkte sind damit Baufinanzierungen und Wertpapiere. Er bleibt Christine Feld zudem als Stellvertreter erhalten. In St. Wendel beraten drei Mitarbeiter sowie drei Spezialisten ihre rund 4500 Privatkunden.

Das Jubiläum der Commerzbank-Filiale soll mit einem Tag der offenen Tür am Donnerstag, 22. November, gefeiert werden.