| 20:47 Uhr

Bauarbeiten
Bushaltestellen werden barrierefrei ausgebaut

St. Wendel. Die Arbeiten zur Erneuerung der Bushaltestellen in Werschweiler und Saal beginnen diese Woche. Das hat die Stadt St. Wendel mitgeteilt.

Die Arbeiten zur Erneuerung der Bushaltestellen in Werschweiler und Saal beginnen diese Woche. Das hat die Stadt St. Wendel mitgeteilt.


Als Teil der Baumaßnahmen werden in Werschweiler die Haltestellen „Kirmesplatz“, Fahrtrichtung St. Wendel und Fahrtrichtung Dörrenbach, und in Saal die Haltestelle „Ortsmitte“, Fahrtrichtung St. Wendel, barrierefrei ausgebaut und mit weißen Blindenleitsteinen innerhalb des Gehwegbelages versehen. So bietet sich sehbehinderten Fahrgästen eine bessere Erkennung. Die Bauarbeiten dauern etwa 60 Werktage.