| 20:42 Uhr

Leserbrief
Bürger stehen nicht alle hinter Rallye

Zum Artikel „Bevölkerung steht hinter der Rallye“ Von red

Sehr geehrter Herr Innenminister Bouillon, es ist ein Trugschluss, wenn Sie glauben, dass die Bevölkerung hinter der ADAC-Rallye steht. Ich für meinen Teil finde es sehr gewagt, so etwas zu behaupten, denn ich stehe nicht dahinter. Nun gehöre ich wohl zu einer Minderheit, die sich über den zunehmenden Lärm in Ihrer und meiner Heimatstadt ärgern; trotzdem sollten Sie zur Kenntnis nehmen, dass das Maß an Lärmveranstaltungen in der Kreisstadt überschritten ist. Ich fordere Sie deshalb als Sportminister auf, Einfluss zu nehmen auf die Vergabedichte solcher Lärmgroßveranstaltungen, um den Bürgern, die diesen Veranstaltungen kritisch gegenüberstehen, ihrer Lebensqualität auch gerecht zu werden.


Michael Schwan, St. Wendel