| 07:36 Uhr

Brutaler Überfall auf einen Flaschensammler

St. Wendel. Unbekannte Räuber haben am Samstagabend einen Flaschensammler auf einem Bahnsteig des St. Wendeler Bahnhofs überfallen und zusammengeschlagen.

Zunächst wurde der 55-Jährige von einem zirka 50 Jahre alten Täter aus einem Zug gestoßen, wie die Polizei gestern mitteilte. Auf dem Bahnsteig attackierte ihn dann ein zweiter Mann mit einer Flasche und trat ihm mehrmals in den Bauch. Die Räuber stahlen dem Opfer mehrere Pfandflaschen und ein Armband. Dann flüchteten sie Richtung Eisenbahnstraße.

Hinweise an die Polizei unter Tel. (0 68 51) 89 80