| 20:38 Uhr

DVD-Tipp
Bruce Willis nimmt das Gesetz in die eigene Hand

Die Hollywood-Stars Bruce Willis und Elisabeth Shue spielen die Hauptrollen in dem Actionfilm.
Die Hollywood-Stars Bruce Willis und Elisabeth Shue spielen die Hauptrollen in dem Actionfilm. FOTO: Verleih
St. Wendel. (him) Elisabeth Shue hat sich rar gemacht. Umso schöner, sie in „Death Wish“ mal wieder auf der Leinwand zu sehen. Der Film ist gerade auf DVD erschieden.

Zum Inhalt: Der Chirurg Dr. Paul Kersey (Bruce Willis) erlebt die Folgen der Gewalt auf den Straßen Chicagos jeden Tag in der Notaufnahme – bis seine Frau (Elisabeth Shue) und seine Tochter (Camila Morrone) in den eigenen vier Wänden brutal attackiert werden. Da die örtliche Polizei die Ermittlungen nicht vorantreibt und generell von der Verbrechensflut in der Stadt überfordert scheint, beschließt Paul, das Gesetz kurzerhand selbst in die Hand zu nehmen. Er begibt sich auf nächtliche Streifzüge und bringt gnadenlos einen Kriminellen nach dem anderen zur Strecke – bis er schließlich eines Tages in den Fokus der Medien gerät und sich die Öffentlichkeit zu fragen beginnt, wer eigentlich hinter dem unbekannten Racheengel steckt.


Wer jetzt Lust auf „Death Wish“ bekommen hat, sollte heute, 11 Uhr, in der SZ-Redaktion, Telefon (0  68  51) 9  39  69  55, anrufen. Der jeweils dritte Anrufer gewinnt den Film.