Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 00:00 Uhr

Bliesener Kinder erfahren Wissenswertes über Insektenhotels

Michael Keller zeigt den Kindern einen aufklappbaren Insektenkasten (Bild links). Jedes Kind erhielt eine Patenschaftsurkunde. Foto: Verein
Michael Keller zeigt den Kindern einen aufklappbaren Insektenkasten (Bild links). Jedes Kind erhielt eine Patenschaftsurkunde. Foto: Verein FOTO: Verein
Winterbach.

Hotels für Insekten - darüber hat Michael Keller vom St. Wendeler Kreisumweltamt vor Kindern in Winterbach referiert. "Ihr alle kennt Hotels, mit vielen Zimmern. Das hier ist ein Hotel für Wildbienen und andere nützliche Insekten, damit sie sich wohlfühlen und sich verbreiten." Gebaut und unterhalten vom Obst- und Gartenbauverein, übernimmt die Bliesener Grundschule die Patenschaft. Keller hatte einen aufklappbaren Insektenkasten dabei, der in Glasröhrchen hinter dem Flugloch die Insektenlarven in ihren Entwicklungsstadien zeigte.