| 20:53 Uhr

Billard
Billard: Zum Saisonstart zwei Heimspiele

St. Wendel. Die Saison 2018/19 der 2. Dreiband-Bundesliga beginnt für den Billard-Club St. Wendel mit zwei Heimspielen. An diesem Samstag ab 14 Uhr tritt die zweite Mannschaft des BC München in St. red

Wendel an. Prominentester Spieler der Bayern ist der Ex-Weltmeister im Einband, Wolfgang Zenkner.


Am Sonntag um 11 Uhr kommt dann Aufsteiger BC Osterhofen aus Bayern nach St. Wendel. Die Mannschaft hat sich mit zwei Spielern aus Österreich verstärkt, unter anderem mit dem Drittplatzierten der der Österreichischen Staatsmeisterschaften, Georg Schmied.
St. Wendel wird die ersten Heimspiele mit folgender Mannschaft bestreiten: Jérôme Barbeillon, Lutz Schwab, Daniel Schwerdtfeger und Werner Herges.  Gespielt wird im „Billard für alle“. Der Eintritt ist frei.