| 19:15 Uhr

Billard: St. Wendel empfängt die Überflieger der Liga

St Wendel. Am kommenden Kirmeswochenende bestreitet der Billard-Club St. Wendel die nächsten Heimspiele in der 2. Bundesliga Dreiband. Zunächst geht es am Samstag gegen Aufsteiger BSG Duisburg, bevor dann am Sonntag die Überflieger vom BC Hilden in St. Wendel antreten. Hilden ist verlustpunktfreier Tabellenführer und tritt unter anderem mit Murat Naci Coklu, aktuell die Nummer 18 der Weltrangliste, an. red

St. Wendel , mit 5:1 Punkten ebenfalls top in die Saison gestartet, fehlen Jérôme Barbeillon und Daniel Schwerdtfeger. Am Samstag kommt Neuzugang Paul Call erstmals zum Einsatz, am Kirmessonntag gibt Dieter Kiefer sein Saisondebüt. Gespielt wird im "Billard für alle" in der Bahnhofstraße 10-15. Beginn am Samstag ist 14 Uhr, am Sonntag um 11 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Das könnte Sie auch interessieren