| 20:16 Uhr

Bild des Monats
Mit Hochdruck die Jury überzeugt

Platz drei: „Die Zeit läuft“ heißt dieses Wettbewerbs-Foto von Norbert Holz aus Theley.
Platz drei: „Die Zeit läuft“ heißt dieses Wettbewerbs-Foto von Norbert Holz aus Theley. FOTO: Norbert Holz
St. Wendel. Das Bild des Monats gelingt im Februar Erhard Müller aus Nohfelden. Das Thema bietet vielfältige Motive.

Der 550. Todestag Johannes Gutenbergs am 3. Februar animierte die SZ-Redaktion zum Thema für den „Bild des Monats“-
Wettbewerb von Saarbrücker Zeitung, Fotoclub Tele Freisen und der Volksbank in St. Wendel im Februar: Zu Ehren des Buchdruck-Erfinders ging es dieses Mal um „Druck“. Ein Thema, das vielfältige Motive bot, wie sich herausstellte. Die Mitglieder des Fotoclubs hatten sich ganz unterschiedliche Gedanken gemacht. Am Ende überzeugte die Jury der SZ-Redaktion das Foto „Hochdruck“ von Erhard Müller aus Nohfelden. Das Bild wird, wie alle anderen Monatssieger auch, bei der Wahl zum Bild des Jahres dabei sein.


Der Wettbewerb wird übrigens fortgesetzt (siehe Info). Sowohl für die Fotografen des Tele-Clubs als auch für alle SZ-Leser.

Das Siegerbild gelang im Monat Februar Erhard Müller aus Nohfelden. Der Titel: „Hochdruck“.
Das Siegerbild gelang im Monat Februar Erhard Müller aus Nohfelden. Der Titel: „Hochdruck“. FOTO: Erhard Müller
Platz neun: Die „Geierlay Hunsrück“ hat Gerd Schunck aus Birkenfeld fotografiert. Er bietet damit einen Blick aus schwindelerregender Höhe.
Platz neun: Die „Geierlay Hunsrück“ hat Gerd Schunck aus Birkenfeld fotografiert. Er bietet damit einen Blick aus schwindelerregender Höhe. FOTO: Gerd Schunck
Platz fünf: „Dampfmaschine“ ist der Titel dieses Bildes von Michael Dorscheid aus St. Wendel.
Platz fünf: „Dampfmaschine“ ist der Titel dieses Bildes von Michael Dorscheid aus St. Wendel. FOTO: Michael Dorscheid
Platz acht: „Burnout“ heißt dieses düstere Foto von Annelie Henn aus Birkenfeld.
Platz acht: „Burnout“ heißt dieses düstere Foto von Annelie Henn aus Birkenfeld. FOTO: Annelie Henn
Platz zehn: „Nahkampf“ von Clemens Arntz aus Furschweiler schafft es noch in die Top-Ten.
Platz zehn: „Nahkampf“ von Clemens Arntz aus Furschweiler schafft es noch in die Top-Ten. FOTO: Clemens Arntz
Platz sieben: Ganz einfach „Druck“ heißt dieses Foto von Franz Rudolf Klos aus Furschweiler.
Platz sieben: Ganz einfach „Druck“ heißt dieses Foto von Franz Rudolf Klos aus Furschweiler. FOTO: Franz Rudolf Klos
Platz sechs: „Reifenabdruck“ ist der Titel dieses Schnee-Bildes von Bernd Müller aus Konken.
Platz sechs: „Reifenabdruck“ ist der Titel dieses Schnee-Bildes von Bernd Müller aus Konken. FOTO: Bernd Müller
Platz vier: „Handarbeit“ heißt dieses Foto von Karola Maurer aus Freisen, das eine alte Schreibmaschine zeigt.
Platz vier: „Handarbeit“ heißt dieses Foto von Karola Maurer aus Freisen, das eine alte Schreibmaschine zeigt. FOTO: Karola Maurer
Platz sechs: Das Bild "Aufgewirbelt" von Erhard Müller aus Nohfelden. Foto:  Müller
Platz sechs: Das Bild "Aufgewirbelt" von Erhard Müller aus Nohfelden. Foto: Müller FOTO: Erhard Müller
Platz zwei: „Lesestoff“ von Thomas Reinhardt aus Hangard.
Platz zwei: „Lesestoff“ von Thomas Reinhardt aus Hangard. FOTO: Thomas Reinhardt