| 15:07 Uhr

Auffahrunfall mit Kettenreaktion

St Wendel. ) Drei Menschen sind bei einem Unfall am vergangenen Freitagmorgen verletzt worden. Wie die Polizei erst jetztmitteilt, kam es in Höhe des St. Wendeler Hallenbads zu einem Auffahrunfall. Eine 49-Jährige aus Saarbrücken knallte dabei mit ihrem Hyundai auf ein Auto, das an der roten Ampel hielt. Durch die Wucht des Aufpralls wurden zwei weitere Wagen zusammengeschoben. Die 49-jährige Unfallverursacherin und zwei Insassen aus den anderen Autos wurden bei der "Kettenreaktion" verletzt. Drei Autos mussten abgeschleppt werden. (evy

) Drei Menschen sind bei einem Unfall am vergangenen Freitagmorgen verletzt worden. Wie die Polizei erst jetztmitteilt, kam es in Höhe des St. Wendeler Hallenbads zu einem Auffahrunfall. Eine 49-Jährige aus Saarbrücken knallte dabei mit ihrem Hyundai auf ein Auto, das an der roten Ampel hielt. Durch die Wucht des Aufpralls wurden zwei weitere Wagen zusammengeschoben. Die 49-jährige Unfallverursacherin und zwei Insassen aus den anderen Autos wurden bei der "Kettenreaktion" verletzt. Drei Autos mussten abgeschleppt werden.