| 17:06 Uhr

Auf Streit zwischen Mann und Frauen folgt Attacke auf Polizei

St Wendel. Zu einem handfesten Streit sind Ermittler der St. Wendeler Polizei gerufen worden. Wie ein Behördensprecher meldet, kam es dabei mitten in der Innenstadt auch zu Blessuren. Dabei soll eine 47-Jährige aus der Kreisstadt in der Bahnhofstraße von dem Angreifer (34) im Gesicht verletzt worden sein. Matthias Zimmermann

Als Ermittler den Vorfall protokollieren wollten, spitzte sich die Lage zu: Der St. Wendeler geriet zunehmend außer sich und attackierte darauf einen Polizisten. Dieser und seine Kollegen übermannten den Angreifer und brachten ihn zur Wache. Dort musste er die Nacht auf Samstag verbringen. Jetzt hat er Ermittlungen am Hals.