| 20:56 Uhr

Bundesfreiwilligendienst
Beim Bundesfreiwilligendienst ist noch ein Platz frei

St. Wendel. Die Arbeitsmarkt-initiative St. Wendel sucht ab sofort einen Teilnehmer für einen Bundesfreiwilligendienst (BFD). „Das Aufgabengebiet umfasst dabei die Unterstützung der hauptamtlichen Mitarbeiter bei verwaltungstätigen Aufgaben, der Postbearbeitung, allgemeine administrative Aufgaben sowie Fahrdienst, welcher den Transport von Materialien beziehungsweise auch Mitarbeitern vorsieht“, heißt es dazu in einer Mitteilung des Kompetenzzentrums Freiwilligendienste. Von red

Wer Interesse hat, kann sich wenden an Monika Jacks, Telefon (0  68  51) 9  12  90  70 oder E-Mail:
monika.jacks@arbiw.de.


Der Bundesfreiwilligendienst (BFD) ermöglicht es, über einen Zeitraum von zwölf bis 18 Monaten in einer sozialen Einrichtung mitzuarbeiten.