| 20:04 Uhr

Übergabe
Bliesener Ehepaar spendet 4055 Euro an Lebenshilfe

Josef und Anne Schuh flankiert von Hermann Scharf (links) und Peter Schön vor dem geliebten Bliestaldom.
Josef und Anne Schuh flankiert von Hermann Scharf (links) und Peter Schön vor dem geliebten Bliestaldom. FOTO: Georg Lauer/ Gog Concept
Bliesen. Anne und Josef Schuh sind 60 Jahre verheiratet. Spende hat Geschenke Von red

Das Bliesener Ehepaar Anne und Josef Schuh hat im September Diamantene Hochzeit gefeiert. Zum Jubelfest haben die beiden auf Geschenke verzichtet und stattdessen um eine Spende für soziale Zwecke gebeten. Jetzt überreichten sie der Lebenshilfe St. Wendel einen Scheck in Höhe von 4055 Euro. Josef Schuh sagte: „Behinderte Menschen benötigen besondere Hilfe, mehr als gesunde Menschen. Wir wünschen uns, dass die Spende für die Freizeitgestaltung der behinderten Menschen verwendet wird.“ Lebenshilfe-Geschäftsführer Hermann Scharf freute sich sehr. „Wir sind unendlich dankbar, das werden wir nie gutmachen können“, erklärte er.


Eine weitere Spende aus der Diamantenen Hochzeit in Höhe von 585 Euro kommt dem Bliestaldom zugute. Dort wurde das Ehepaar Schuh am 1. September 1958 getraut, zwei Monate nachdem man in Bliesen die Eisenhandlung „Eisen Schuh“ eröffnet und damit in die erfolgreiche Selbständigkeit gestartet war.