| 20:44 Uhr

CDU
Alexander Zeyer führt CDU-Stadtverband

St. Wendel. Die 103 Delegierten des CDU-Stadtverbandes St. Wendel haben kürzlich einen neuen Vorstand gewählt. Neuer Vorsitzender des Stadtverbandes ist der Landtagsabgeordnete und Vorsitzende der Jungen Union Saar, Alexander Zeyer. Von red

Der bisherige Vorsitzende und Bürgermeister der Kreisstadt St. Wendel, Peter Klär, kandidierte nach fast 24 Jahren nicht mehr für das Amt. Als seinen Nachfolger schlug er den Vorsitzenden der Jungen Union Saar vor, der mit 95 Prozent der Stimmen gewählt wurde. Als stellvertretende Vorsitzende haben die Mitglieder neben der Landtagsabgeordneten und Vorsitzenden des CDU-Ortsverbandes St. Wendel, Ruth Meyer, den Staatssekretär im Sozialministerium, Stephan Kolling, sowie den stellvertretenden Vorsitzenden des CDU-Ortsverbandes Bliesen, Heiko Marx-von-Marées, gewählt.


Bei der Wahl der weiteren Vorstandsmitglieder gab es folgende Ergebnisse: Geschäftsführerin: Natascha Jung, Schriftführer: Sebastian Schorr, Schatzmeister: Marc Klein, Pressesprecher: Christian Bucher, Organisationsleiter: Mike Kleinbauer, Referentin für Social Media: Saskia Wita, Referent für Öffentlichkeitsarbeit: Joe Santoro. Dem Vorstand gehören 24 Beisitzer an.

Der bisherige Vorsitzende Klär wünschte seinem Nachfolger viel Erfolg: „Ich freue mich sehr über den jungen und dynamischen Vorsitzenden Alexander Zeyer, dem es gelingen wird, den CDU-Stadtverband in eine gute Zukunft zu führen.“ Der neue Verbands-Chef benannte als Schwerpunkt des neuen Vorstandes die Kommunalwahl.