| 21:01 Uhr

Literaturtreffen
Literaturgesprächskreis bietet lehrreiche Stunden

St. Wendel. Vor 23 Jahren, am 13. September 1995, trafen sich zum ersten Mal neun Freunde der Literatur im Seniorenbüro, um Bücher gemeinsam zu besprechen. Bis heute finden diese Gesprächsrunden regelmäßig in der ungeraden Kalenderwoche in den Räumen des Seniorenbüros im Landratsamt, Mommstraße 21 bis 31 statt. Von red

„Die unterschiedlichsten Leseinteressen, mit denen man sich in der Runde auseinandersetzt und dabei das eigene Leben reflektiert, garantieren immer zwei interessante und oft auch lehrreiche Stunden“, heißt es in einer Mitteilung des Seniorenbüros.


Das nächste Treffen ist am kommenden Donnerstag, 27. September, um 16 Uhr in den Räumen des Seniorenbüros.

Weitere Informationen im
Seniorenbüro unter der Telefonnummer (0 68 51) 8 01 52 01 oder
Wilma Ganz unter Tel. (0 68 51) 71 97, Helga Harig unter Tel. (0 68 56) 4 64 oder Josef Ohlmann unter Tel. (0 58 67) 57 06.