| 20:46 Uhr

DVD-Tipp
Die eigenwillige Coco wird zum gefragten Star

„100 % Coco“ erzählt die Geschichte eines Mädchens, das gegen alle Widerstände seinen Weg geht.
„100 % Coco“ erzählt die Geschichte eines Mädchens, das gegen alle Widerstände seinen Weg geht. FOTO: Universum Film
St. Wendel. Erfrischende Darsteller und eine gute Story hat der Film „100 % Coco“ zu bieten, der gerade auf DVD erschienen ist. Von Melanie Mai

Zum Inhalt: Coco ist die Pippi Langstrumpf des Youtube-Zeitalters. Die Dreizehnjährige hat ihren eigenen Kopf und vor allem ihren eigenen Stil. Sie ist exzentrisch, lustig und ein bisschen anders als die meisten Teenager – vor allem bunter. Ihr Herz schlägt ganz und gar für die Mode. So ist es nicht verwunderlich, dass sie sich in ihrer neuen Schule stolz in einem ihrer extravaganten Outfits präsentiert. Umso enttäuschter ist Coco, als sie von ihren Klassenkameraden als Clown verspottet wird. Fortan verbannt das Mädchen ihre bunte Kleidung in den Schrank und beschließt, sich anzupassen. Ihre Leidenschaft für die Mode will sie stattdessen in der virtuellen Welt weiterverfolgen. Heimlich startet sie den Mode-Blog „Style Tiger“, der in kürzester Zeit in aller Munde und weit über Cocos Schule hinaus bekannt ist. Zunächst in der Bloggerszene und bald auch auf der Pariser Fashionweek avanciert die einst als Clown bezeichnete Coco zum gefragten Star.


Wer jetzt Lust auf „100 Prozent Coco“ bekommen hat, sollte heute, 11 Uhr, in der SZ-Redaktion, Tel. (0  68  51) 9  39  69  55, anrufen. Der jeweils dritte Anrufer gewinnt die DVD.