| 20:16 Uhr

Pfarreiengemeinschaft sammelt Spenden für die Tafel

Marpingen/Alsweiler. Die Caritas- und Sozialausschüsse der Pfarreiengemeinschaft Marpingen/Alsweiler wollen wieder die St. Wendeler Tafel unterstützen. Sie führen am Erntedankfest, dem 2. und 3. Oktober, eine Spendenaktion durch. Zurzeit versorgt die Tafel Woche für Woche etwa 900 Familien aus dem Kreis St. Wendel mit Nahrungsmitteln

Marpingen/Alsweiler. Die Caritas- und Sozialausschüsse der Pfarreiengemeinschaft Marpingen/Alsweiler wollen wieder die St. Wendeler Tafel unterstützen. Sie führen am Erntedankfest, dem 2. und 3. Oktober, eine Spendenaktion durch. Zurzeit versorgt die Tafel Woche für Woche etwa 900 Familien aus dem Kreis St. Wendel mit Nahrungsmitteln. Die Leiterin der Tafel, Anja Theisen-Schäfer, wünscht sich, weil der Bedarf immer größer wird, dass die Spendenbereitschaft der Menschen nicht abreißt. Unter dem Motto "Jeder gibt, was er kann" können die Gläubigen in den Pfarrkirchen in Marpingen und Alsweiler samstags vor und nach den Abendmessen sowie sonntags vor und nach den Hochämtern Lebensmittel in die dafür vorgesehenen Körbe legen. Benötigt werden neben abgepackten Sachen auch Obst, Gemüse und Salat aus den Hausgärten. gtrWeitere Informationen gibt es unter der Telefonnummer (0 68 53) 21 44.