| 20:54 Uhr

Rat
Plätze in der Gemeinde sind für Vereine kostenlos

Oberthal. Mit der Marktordnung und der Erhebung von entsprechenden Gebühren haben sich die Oberthaler Ratsmitglieder in der jüngsten Sitzung des Gemeinderates befasst. Wie Bürgermeister Stephan Rausch (CDU) auf SZ-Nachfrage berichtet, musste die Marktordnung angepasst werden, weil beispielsweise der Töpfermarkt darin bisher nicht berücksichtigt war. Von Evelyn Schneider

Was die Neufassung der Gebühren betrifft, so habe es bislang bei den verschiedenen Plätzen in der Gemeinde unterschiedliche Regelungen gegeben. „Jetzt ist es einheitlich: Die Nutzung der Plätze für Vereine ist grundsätzlich frei“, so Rausch. Neu ist eine Pauschal-Gebühr für Zirkusgastspiele. Diese soll 150 Euro betragen.