| 20:51 Uhr

Kegeln
Oberthal Kegler erklimmen die Tabellenspitze

Oberthal . Die Kegler der KF Oberthal haben am Samstag den ersten Platz in der Bundesliga-Tabelle erobert. Der deutsche Rekordmeister setzte sich bei Abstiegskandidat Ninepin Iserlohn glatt mit 3:0 durch. Der bisherige Spitzenreiter, die SG Düsseldorfer Kegler, unterlag dagegen bei der TG Herford mit dem gleichen Ergebnis. Von Philipp Semmler

Den zweiten Auswärtssieg in Serie fuhren die Oberthaler vor allem dank einer starken Leistung ihrer Schlusskegler Daniel Schöneberger und Michael Pinot ein. Denn vor dem letzten Block führten die Gastgeber noch mit 3461:3463 Holz. Dann warfen Schöneberger (906 Holz) und Pinot (884) die beiden höchsten Zahlen des Tages. Am Ende hieß es 5226:5186 für die Gäste.


Nach drei Auswärts-Begegnungen in Folge steht für Oberthal nun wieder ein Heimspiel auf dem Programm: Am Samstag erwartet der Tabellenführer um 13.30 Uhr Eifelland Gilzem. Die Gäste, die Vorletzter sind, kommen mit Rückkehrer Christian Junk ins Oberthaler Kegelsportzentrum. Junk ging vergangene Saison noch für die KFO auf die Bahn.

Gleich zwei Mal spielen die Oberthaler Frauen am Wochenende zu Hause: Am Samstag um 14 Uhr empfängt der amtierende Meister die SG Aachen-Knickertsberg. Einen Tag später (10 Uhr) ist der KC Wieseck zu Gast.