| 10:53 Uhr

Kein Fremdverschulden
65-Jähriger tot an der Blies in Oberthal gefunden

 Foto: Friso Gentsch/dpa
Foto: Friso Gentsch/dpa FOTO: dpa / Friso Gentsch
Oberthal. Die Polizei hat am Dienstag eine Leiche in Oberthal gefunden. Von Melanie Mai

Der 65-jährige Mann aus Oberthal lag leblos an der Böschung zur Blies in der Nähe des ehemaligen Schwimmbades. Dort sei er im Morast ausgerutscht; was allerdings nicht die Todesursache gewesen sei. Die Polizei war vor Ort, sicherte die Spuren. Diese deuten auf eine „innere Ursache“ als Grund des Todes hin. Fremdverschulden schließt die Polizei aus.