| 00:00 Uhr

Vortrag im Kolpinghaus widmet sich Forschungsgrabungen in Bierfeld

Schwarzenbach. "Die Forschungsgrabungen im spätkeltischen Brandgräberfeld von Bierfeld" stehen heute, 19 Uhr, im Mittelpunkt eines Vortrags im Kolpinghaus in Schwarzenbach . Dr. Thomas Fritsch von der Terrex gGmbH, stellt die neuesten Grabungs- und Forschungsergebnisse der spätkeltisch-frührömischen Nekropole vor. red

Fundstücke liefern wertvolle Erkenntnisse zum Leben und Sterben im Hochwaldraum der Zeitenwende.

Dr. Christian Schorr vom Fraunhofer Institut Saarbrücken erläutert im zweiten Teil der Veranstaltung die röntgenanalytischen Ergebnisse der Untersuchung der Metallfunde. Veranstalter ist die Tourist-Info Nonnweiler in Kooperation mit dem Verein für Heimatkunde Nonnweiler . Der Eintritt ist frei.