Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 00:00 Uhr

Vortrag im Kolpinghaus widmet sich Forschungsgrabungen in Bierfeld

Schwarzenbach. red

"Die Forschungsgrabungen im spätkeltischen Brandgräberfeld von Bierfeld" stehen heute, 19 Uhr, im Mittelpunkt eines Vortrags im Kolpinghaus in Schwarzenbach . Dr. Thomas Fritsch von der Terrex gGmbH, stellt die neuesten Grabungs- und Forschungsergebnisse der spätkeltisch-frührömischen Nekropole vor. Fundstücke liefern wertvolle Erkenntnisse zum Leben und Sterben im Hochwaldraum der Zeitenwende.

Dr. Christian Schorr vom Fraunhofer Institut Saarbrücken erläutert im zweiten Teil der Veranstaltung die röntgenanalytischen Ergebnisse der Untersuchung der Metallfunde. Veranstalter ist die Tourist-Info Nonnweiler in Kooperation mit dem Verein für Heimatkunde Nonnweiler . Der Eintritt ist frei.