| 20:28 Uhr

Advent
Viertes Lichtlein brennt am Sonntag

Der Adventskranz an der Parkschänke Simon in Nonnweiler in voller Beleuchtung.
An diesem Abend hatte es lleicht geschneit. Der Effekt kommt durch  einen Aufhellblitz , der die kleinen Schneeflocken reflektiert.
Für das Foto wurden alle 4 Kerzen erleuchtet.
Der Adventskranz an der Parkschänke Simon in Nonnweiler in voller Beleuchtung. An diesem Abend hatte es lleicht geschneit. Der Effekt kommt durch einen Aufhellblitz , der die kleinen Schneeflocken reflektiert. Für das Foto wurden alle 4 Kerzen erleuchtet. FOTO: B&K / Bonenberger/
„Advent, Advent, das vierte Lichtlein brennt“. An diesem Sonntag feiern wir nicht nur Heiligabend. Es ist auch gleichzeitig der vierte Advent und so wird auf dem Adventskranz an der Parkschänke Simon in Nonnweiler die vierte Kerze beleuchtet.

Der Riesen-Adventskranz weist einen Durchmesser von 6,20 Meter auf und wiegt rund eine Tonne. Etwa 160 Stunden hat die Interessengemeinschaft Adventskranz benötigt, um die Sehenswürdigkeit aufzustellen und zu schmücken. ⇥red/Foto: B&K