| 20:45 Uhr

Schützen
Schützenverein organisiert Wanderpokalschießen

Otzenhausen. Der Schützenverein Falkenauge Otzenhausen lädt alle Vereine, Betriebs- und Hobbyclubs zum Ortswanderpokalschießen. Eine Mannschaft besteht aus drei Schützen. „Geschossen wird stehend aufgelegt“, verkündet der Verein. Von Oswin Sesterheim

Die Startgebühr pro Durchgang beträgt fünf Euro. Die Schießzeiten: Freitag, 12. Oktober, 20 bis 22 Uhr; Samstag, 13. Oktober, 19 bis 22 Uhr und am folgenden Sonntag von 10 bis 12 Uhr. Die Siegerehrung erfolgt während der Nikolausfeier am 8. Dezember, wie der Verein weiter mitteilt.