| 20:12 Uhr

Schaumberg-Prims wird mit Schützenfest Meister

Primstal. Die A-Jugend-Fußballer der JFG Schaumberg-Prims haben sich mit einem Schützenfest zur Meisterschaft in der Verbandsliga geballert. Nach einem fulminanten 11:1-Sieg gegen die SG St. Ingbert am Dienstag ist die Mannschaft von Trainer Wolfgang Alt einen Spieltag vor dem Runden-Ende nicht mehr vom ersten Platz zu verdrängen. Philipp Semmler

Die A-Jugend-Fußballer der JFG Schaumberg-Prims haben sich mit einem Schützenfest zur Meisterschaft in der Verbandsliga geballert. Nach einem fulminanten 11:1-Sieg gegen die SG St. Ingbert am Dienstag ist die Mannschaft von Trainer Wolfgang Alt einen Spieltag vor dem Runden-Ende nicht mehr vom ersten Platz zu verdrängen.


Schaumberg-Prims kehrt damit nach zweijähriger Abstinenz in die Regionalliga Südwest zurück. Beim Meisterstück in Primstal traf Stürmer Ramon Klein gleich vier Mal. Jonas Caryot und Gabriel Grasmück waren jeweils zwei Mal erfolgreich. Die restlichen Treffer steuerten dann Sebastian Cullmann, Moritz Barth und Paul Brausch bei.