| 20:19 Uhr

Jugend-Fußball
Schaumberg-Prims: Erst Derby-Sieg, dann Derby-Pleite

Scheuern. Die A-Jugend-Fußballer der JFG Schaumberg-Prims haben am Samstag im Saarderby der Regionalliga Südwest beim FC Homburg einen Sieg gefeiert. Vor 100 Zuschauern setzte sich das Team von Trainer Wolfgang Alt mit 2:1 (0:0) durch. Von Philipp Semmler

Die A-Jugend-Fußballer der JFG Schaumberg-Prims haben am Samstag im Saarderby der Regionalliga Südwest beim FC Homburg einen Sieg gefeiert. Vor 100 Zuschauern setzte sich das Team von Trainer Wolfgang Alt mit 2:1 (0:0) durch.


Den Siegtreffer für die JFG erzielte Marvin Enzweiler eine Viertelstunde vor Schluss per Kopf. Zuvor hatte Johannes Schwarz die Gastgeber in der 49. Minute in Führung gebracht. Fünf Minuten später glich Alexander Baltes für Schaumberg-Prims aus.

Durch den dritten Saisonsieg verkürzte Schaumberg-Prims als Vorletzter seinen Rückstand auf einen möglichen Nichtabstiegsplatz auf einen Zähler. Am Mittwoch musste sich die JFG dann allerdings in einem Nachholspiel dem 1. FC Saarbrücken geschlagen geben. Vor 50 Zuschauern in Scheuern verlor die Alt-Elf mit 0:6 (0:4). An diesem Samstag ist die JFG nun um 13 Uhr beim SV Gonsenheim zu Gast.